ecoprotec Akademie feiert Weihnachten

ecoprotec Weihnachtsfeier 2020

ecoprotec Weihnachtsfeier 2020

Über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren zu Gast bei der ecoprotec Weihnachtsfeier am 18. Dezember 2020. Aufgrund der Corona-Pandemie dieses Mal ausschließlich digital. Zwar konnten wir in diesem Jahr nicht persönlich zusammen feiern, doch die Weihnachtsfeier war auch diesem neuen Format ein voller Erfolg. Unsere Geschäftsführer Markus Engemann und Christoph Rogalla führten gemeinsam mit Moderatorin Larissa Wiemers unterhaltsam durch das Programm. Hierzu wurde der Schulungsraum in der Firmenzentrale in der Pamplonastraße weihnachtlich geschmückt und hergerichtet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten sich aus dem Homeoffice dazu schalten. besondere Highlight der Weihnachtsfeier war die große Tombola mit über 60 Preisen im Wert von knapp 3.000€.

In der Vorweihnachtszeit waren alle Kolleginnen und Kollegen dazu eingeladen, Lose für die Tombola auf unserem digitalen Marktplatz zu erstehen. Auf diese Weise sicherten sie sich die Chance auf einen der spannenden und hochwertigen Gewinne. Bei der Auswahl der Preise wurde in diesem Jahr besonders darauf geachtet, dass die Gewinner mit ihrem Gewinn einen großen Mehrwert für zu Hause erhalten. So gab es in diesem Jahr allerlei Gesellschaftsspiele, Koch- und Backzubehör, Sportsets für daheim oder – mit einem großen Augenzwinkern versehen – die Corona-Box, bestückt mit Mehl, Hefe, Toilettenpapier, Nudeln und Desinfektionsmittel. Über den Hauptpreis, eine KitchenAid Küchenmaschine, freute sich unser Kollege Maximilian Mann riesig.

Erlöse für den guten Zweck

Wir auch in den vergangenen Jahren kommt der Erlös unserer Tombola dem Kinder- und Jugenddorf in Delbrück zugute. Nachdem wir die Wohngruppen 2018 mit besserem W-Lan ausstatten und 2019 mit mehreren Laptops unterstützen konnten, freuen sich die Bewohner in diesem Jahr über eine Spielkonsole inklusive Beamer für den Gemeinschaftsraum der Einrichtung. Darüber hinaus ermöglichten wir den Kindern und Jugendlichen wieder, ihre ganz persönlichen Weihnachtswünsche zu erfüllen. Auch den ecoprotec Wünschebaum gab es zu diesem Weihnachtsfest in digitaler Form. Pünktlich lagen an Heiligabend die hübsch verpackten Geschenke in Delbrück unter dem Weihnachtsbaum.

„Auch wenn wir alle in diesem Jahr viele Einschränkungen und Umstellungen im beruflichen wie auch persönlichen Umfeld durchleben mussten, so möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei euch allen für den Willen, das Verständnis und die Unterstützung bedanken. Ohne euch und eure Bereitschaft dazu, wäre das alles so nicht möglich gewesen.“, sprachen Markus Engemann und Christoph Rogalla in Richtung aller Kolleginnen und Kollegen der ecoprotec GmbH am Ende der Weihnachtsfeier. „Wir blicken mit Zuversicht in die Zukunft und wünschen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit ihren Familien, unseren Geschäftspartnern und Kunden besinnliche Feiertage und einen erfolgreichen Start ins Jahr 2021.“