Project Description

RSA / ZTV-SA / MVAS

Bild - Verkehrssicherung von Arbeitsstellen an Strassen

Der Lehrgang richtet sich an Aufsichtführende für Baustellen im öffentlichen Straßenverkehr. Diese müssen eine entsprechende Ausbildung absolviert haben.

Rechtlich einwandfreie Absicherung von Baustellen und Minimierung der Gefährdungen. Absicherung von Baustellen im öffentlichen Verkehrsraum (RSA). Zusätzliche technische Vertragsbedingungen für Sicherungsarbeiten an Straßen (ZTV-SA).

Zielgruppe:

Bauleiter, Planer, Aufsichtsführende, Firmen, die Straßenbauarbeiten durchführen, Bauherren

Inhalt:

  • Einführung
  • Gefahren auf der Baustelle
  • Mängel
  • Ursachen
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Richtlinie für die Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen (RSA)
  • Zusätzliche technische Vertragsbedingungen
  • Technische Lieferbedingungen
  • Sonstige Regelwerke und Normen

Teilnehmeranzahl:

min. 4 – max. 15

Dauer:

1 Tag

Referent:

Fachreferent der ecoprotec Akademie

Ort:

Inhouse

Kosten:

Nach Absprache erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Füllen Sie unser Formular aus und wir treten mit Ihnen in Kontakt: