Projekt Beschreibung

Ein wesentlicher Bestandteil der Digitalisierung ist Künstliche Intelligenz (KI): KI ist das Implementieren von denkendem und intelligentem Verhalten in Maschinen. Ohne sie sind u. a. Smart Factories nicht denkbar.

Lernziele:

Das Webinar vermittelt die wesentlichen Grundlagen der künstlichen Intelligenz.

Wie kann die moderne Technologie in den betrieblichen Alltag integriert werden?
An welcher Stelle ist sie sinnvoll eingesetzt?

Diese Fragen bilden die Schwerpunktthemen in diesem Webinar. Die Teilnehmer des Webinars lernen:

  1. Definition von Künstlicher Intelligenz (KI)
  2. Geschichte der KI
  3. Anwendungsfälle in den Unternehmensprozessen
  4. Besonderheiten der KI (Lernen der Systeme)
  5. Deep Learning, Machine-Learning-as-a-Service
  6. Schwache und starke KI im praktischen Einsatz
  7. Bestandteile von KI
  8. Ausblick
  9. Wie können KI-Systeme in die Unternehmensprozesse integriert werden?

Methode:

Das Webinar ist auf eine Stunde und für ca. 12 Teilnehmer ausgelegt. Dadurch ist eine sinnvolle Interaktion zwischen den Teilnehmern und dem Trainer möglich.

Um die individuellen Teilnehmerinteressen noch besser zu berücksichtigen, können wir vor dem Webinar eine Kurzbefragung der Teilnehmer (ca. 12 Kernfragen) durchführen sowie direkt im Anschluss eine „Digitale Sprechstunde“ mit dem Trainer von ca. 20 Minuten anbieten. Erfahrungswerte zeigen, dass durch die Vorabfragen und die Sprechstunde alle relevanten Fragen und Probleme besprochen und gelöst werden können.

Termin:

auf Anfrage

Dauer:

1 Stunde

Kosten:

59,- €

Füllen Sie unser Formular aus um am Webinar teilzunehmen: